Bis zu 40% Investitionsförderung in Österreich

 

Die Anschaffung einer Reifendruckregelanlage bringt neben der vielen, erst später schlagend werdenden Vorteilen auch eine Investition mit sich. Auch die Politik hat die Vorteile von richtig eingestellten Reifendrücken bereits erkannt und fördert deshalb in Österreich die Anschaffung bzw. Nachrüstung von Reifendruckregelanlagen mit 40%. Die Mindestinvestitionssumme ist dabei auf 5000 Euro festgelegt worden. Die Antragstellung erfolgt durch den Bewirtschafter bzw. die Bewirtschafterin des landwirtschaftlichen Betriebes und muss vor der Durchführung der Investitionsmaßnahme erfolgen.

 

Die Förderung erfolgt im Rahmen des österreichischen Programms für ländliche Entwicklung von 2014-2020. („LE-Projektförderung“). Nähere Infos dazu finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft unter folgendem Link

Antragstellung

 

Der Antrag auf Förderung muss bei der jeweiligen Bezirksbauernkammer eingebracht werden. Für die Antragsstellung ist ein konkretes Angebot über die geplante Investition notwendig. Nähere Informationen erhalten sie bei ihren zuständigen Berater.

Generalimporteur für PTG in Österreich

wichtige Hinweise

 

»  Produktuebersicht_PTG

 

ATZLINGER PRODUKTE

MADE IN AUSTRIA

Atzlinger GmbH

Steggraben 8

A-4491 Niederneukirchen

Telefon: +43 7224 860 70

Fax: +43 720 50 59 260

  • Wix Facebook page

designed by ART74.at

ISO 9001 2015 Zertifiziert