Druckluftbremssystem Traktor / Zugfahrzeug

Die optimale Entwicklung der Druckluftbremssysteme für Traktoren bei Atzlinger wird gewährleistet durch:

 

  • 50 Jahre Erfahrung im Bremsanlagenbau

  • eigene Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung

  • top ausgebildete Mitarbeiter

  • Komponenten in höchster Qualität  von Wabco, Knorr Bremse, Haldex

  • 3D CAD Konstruktion

  • modernste Messtechnik

  • Bremsberechnungen für die Auslegung

  • ideale Fahrzeugabstimmung

  • hauseigene Fertigung mit den hochwertigsten Fertigungsmaschinen

  • Homologation von Hersteller/Importeur

Der Entwicklungsprozess wird durch die in jahrelanger Erfahrung erstellten Checklisten über den genauen Ablauf der Entwicklung unterstützt und evaluiert. Alle auch nach den neuesten gesetzlichen Bestimmungen erforderlichen Messungen und Prüfungen werden im eigenen Hause durchgeführt und genaustens dokumentiert. Eine TÜV-Abnahme beim Hersteller oder bei der Nachrüstung ist dadurch gewährleistet.

Druckluftbremssystem Anhänger

Atzlinger unterstützt zahlreiche Anhänger- und Gerätehersteller bei der Konzeption und Auslegung der Bremssysteme

Druckluftbremssysteme vom einfachen Einachs-Anhänger bis zum Tridem-Anhänger sowie für schwere landwirtschaftliche Geräte in den verschiedensten Versionen und für alle Einsatzfälle werden entwickelt.

 

Versionen:

  • 2-Leitungsanlagen

  • automatisches Löseventil

  • Kolben- bzw. Membranzylindern

  • Hand- oder automatischem- (ALB) Bremskraftregler

  • Anpassungsventil

  • mechanische oder Federspeicher Feststellbremse

  • Luftfederung

  • ABS - EBS-Systeme​​

Einsatzfälle:

  • Transportanhänger

  • Forstanhänger

  • Rundballenpressen

  • schwere landwirtschaftliche Geräte

ATZLINGER PRODUKTE

MADE IN AUSTRIA

Atzlinger GmbH

Steggraben 8

A-4491 Niederneukirchen

Telefon: +43 7224 860 70

Fax: +43 720 50 59 260

  • Wix Facebook page

designed by ART74.at

ISO 9001 2015 Zertifiziert